IATF (International Automotive Task Force)

OVERSIGHT OFFICE VDA QMC

Akkreditierung und Zertifizierung im Rahmen der IATF 16949ISO/TS 16949 sind weder dem gesetzlich geregelten Bereich noch dem gesetzlich nicht geregelten Bereich zuzuordnen, sondern stellen ein eigenständiges privatwirtschaftliches System dar. Dieses System entstand aus langjährigen engen wirtschaftlichen Verknüpfungen von Zulieferern und OEM’s. Die oberste Ebene dieses Systems bildet die IATF, deren Beschlüsse auf nationaler Ebene durch Oversight-Offices umgesetzt werden. Diese Oversight-Offices fungieren als Akkreditierungstellen im Rahmen der ISO/TS 16949, die neben der Überwachung der Zertifizierungsstellen auch die Schulungen für Zertifizierungsauditoren durchführen. Das Oversight-Office für Deutschland ist das Qualitäts-Management-Center im Verband der Automobilindustrie (VDA-QMC). Derzeit besteht die IATF aus den nationalen Verbänden VDA, AIAG, ANFIA, CCFA/FIEV.

IATF

IATF 16949

Die IATF (International Automotive Task Force) hat zum Oktober 2016 die neue Revision der ISO/TS 16949 – Name wurde geändert auf IATF 16949 herausgegeben. Sie löst die bisher gültige Version der TS 16949 ab. Basisnorm bleibt weiterhin die DIN EN ISO 9001 – muss aber separat erworben werden. Die Norm der IATF 16949 enthält nur die Zusatzforderungen der Automobilindustrie (OEM).

UNTERSCHIEDE ZUR AKKREDITIERUNG

Akkreditierung und Zertifizierung im Rahmen der ISO/TS 16949 sind weder dem gesetzlich geregelten Bereich noch dem gesetzlich nicht geregelten Bereich zuzuordnen, sondern stellen ein eigenständiges privatwirtschaftliches System dar. Dieses System entstand aus langjährigen engen wirtschaftlichen Verknüpfungen von Zulieferern und OEM’s. Die oberste Ebene dieses Systems bildet die IATF, deren Beschlüsse auf nationaler Ebene durch Oversight-Offices umgesetzt werden. Diese Oversight-Offices fungieren als Akkreditierungstellen im Rahmen der ISO/TS 16949, die neben der Überwachung der Zertifizierungsstellen auch die Schulungen für Zertifizierungsauditoren durchführen. Das Oversight-Office für Deutschland ist das Qualitäts-Management-Center im Verband der Automobilindustrie (VDA-QMC).

Der Ablauf der Akkreditierung von Zertifizierungsstellen für die ISO/TS 16949 ist dem Ablauf für die ISO 9001 sehr ähnlich, da dieser sich ebenfalls an der ISO 17021 orientiert. Unterschiede existieren jedoch bei den Überwachungsverfahren. Witness-Audits und Audits der Geschäftsstellen, so genannte Office Assessments, werden bei der ISO/TS 16949 in einer deutlich höheren Frequenz als bei der ISO 9001 angewandt. Da die OEM’s die oberste Ebene im Akkreditierungs- und Zertifizierungssystem der ISO/TS 16949 bilden, führt eine Meldung beim zuständigen Oversight Office über Qualitätsprobleme eines Zulieferers direkt zu so genannten Special Audits. Diese kurzfristig angekündigten Audits werden ebenfalls durch Witness- Auditoren begleitet.

A NEW EVOLUTION FOR QUALITY MANAGEMENT

IN THE AUTOMOTIVE INDUSTRY

BEGUTACHTUNGEN

Die IATF führt vermehrt gegenseitige Begutachtungen der Oversight-Offices, die bislang nur in unregelmäßigen Abständen stattfanden, durch. Diese Peer-Audits sollen eine Kalibrierung der Fitness-Auditoren auf internationaler Ebene sicherstellen. Seit der Einführung der ISO/TS 16949 im Jahr 1999 existiert zudem eine Datenbank, in der wichtige Auditinformationen der Zertifizierungsstellen abgelegt sind. Dieser Datenbank lässt sich beispielsweise entnehmen, welche Zertifizierungsstellen eine besonders hohe Durchfallquote bei Zertifizierungsaudits haben. Sie dient daher als wichtiges Planungs- und Controlling-Werkzeug für die Überwachungsaufgaben der Oversight-Offices. Die Kosten für Akkreditieren und Überwachung werden von den Zertifizierungsstellen getragen.

ZERT.-GESELLSCHAFT

Auf der Webseite der IATF finden Sie eine Auflistung aller akkreditierten Zert.-gesellschaften zur Zertifizierung der ISO/TS 16949. Die Auflistung wurde zuletzt am 13. November 2013 aktualisiert. Aufgrund der verschärften Bedingungen für das Zertifizieren von Organisationen nach der „Technischen Spezifikation ISO/TS 16949:2009“ werden auch bereits akkreditierte Zert.-gesellschaften die Zulassung wieder entzogen.

Grössten Zert.-gesellschaften in Deutschland

  1. DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen
  2. TMS TÜV SÜD Management Service GmbH
  3. BVC Bureau Veritas Certification
SMCT MANAGEMENT Qualitätsmanagement Beratung mit System, Wunsiedler Strasse 23, Selb, Bayern 95100 - Telefon: 0151 16593132 Secondary phone: 09287 9669965 Email: info@smct-management.de

Management System Beratung Selb/Bayern