Core Tools IATF 16949

Core Tools IATF 16949 In der Automobilindustrie sind die sogenannten Core Tools IATF 16949 die Grundlage der kundenspezifischen Forderungen. Dabei handelt es sich um bewährte und geforderte Qualitätstechniken für die Qualitätsplanung und -lenkung. Die Core...

mehr lesen

Auditfragen ISO 9001

Auditfragen ISO 9001 In vielen Unternehmen werden die internen Audits noch mit Checklisten oder Fragenkatalogen durchgeführt. Diese Vorgehensweisen entsprechen nicht den prozessorientierten Ansatz der ISO 9001. Was sind sinnvolle Auditfragen ISO 9001 beim internen...

mehr lesen

Managementbewertung ISO 9001

Managementbewertung ISO 9001 Managementbewertung ISO 9001 ist eine Bewertung der Leistung eines Qualitätsmanagement Systems und im Abschnitt 9.3 der neuen ISO 9001 Revision 2015 definiert. "Die oberste Leitung muss das QM System der Organisation in geplanten Abständen...

mehr lesen

Transition Prozess

Transition Prozess Der Transition Prozess von der ISO/TS 16949 zur IATF 16949 muss innerhalb der Übergangsfristen durchgeführt werden. Siehe untenstehende Erläuterungen. Am 14.09.2018 endet die Gültigkeit der ISO/TS 16949:2009 Zertifikate Wenn z.B. ein Klient am...

mehr lesen

Vorgabedokumente

Vorgabedokumente Die Vorgabedokumente und Nachweisdokumente der ISO 9001:2015 und IATF 16949:2016 ergeben sich aus der ISO Norm und den Ergänzungen der IATF 16949. Die Vorgabe- und Nachweisdokumentationen dieser beiden Normen sind für eine Zertifizierung zwingend...

mehr lesen

Workshop ISO 9001

Workshop ISO 9001 Viele Unternehmen in Deutschland müssen bis zum 14.09.2018 das Update auf die ISO 9001:2015 durchführen. In unseren 2-tägigen Workshop ISO 9001 bekommen sie eine Update Schulung zur neuen ISO Norm der wichtigsten Änderungen. Das in der Schulung...

mehr lesen

Trouble Shooting ISO 9001

Trouble Shooting ISO 9001 Sie benötigen beispielsweise aufgrund einer Ausschreibung schnellstens eine ISO 9001:2015 Zertifizierung. Wir machen es möglich! Durch unseren "Trouble Shooting ISO 9001" Prozess können wir Sie innerhalb von drei Wochen auf...

mehr lesen

Industriereinigung

Industriereinigung Sie suchen Experten für die Industriereinigung von Anlagen und Maschinen? Wir arbeiten mit einem zertifizierten Industrieservice für die Reinigung von Industrieanlagen und Maschinenreinigungen zusammen. Das Unternehmen ist zertifiziert nach DIN EN...

mehr lesen

Lieferantenmanagement

Lieferantenmanagement Wer kennt das nicht. Der Lieferant liefert an den OEM und bekommt Probleme die vereinbarte Qualität aufrecht zu erhalten. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen haben immer mehr Probleme, die vereinbarte Qualität Nachhaltig zu sichern....

mehr lesen

Führung Abschnitt 5

Führung In der DIN EN ISO 9001:2008 waren die Befugnisse und Verantwortung für das Qualitätsmanagement im Abschnitt 5 "Verantwortung der Leitung" definiert. Die DIN EN ISO 9001:2015 definiert diese Aufgaben jetzt im Abschnitt 5 "Führung" mit eindeutig mehr...

mehr lesen

Unterstützung Abschnitt 7

Abschnitt 7 "Unterstützung" der DIN EN ISO 9001:2015 enthält viele Anforderungen die bereits in der alten ISO 9001:2008 enthalten waren. Beispielsweise finden sich im Abschnitt 7 der neuen ISO Norm die Anforderungen "Management von Ressourcen", "Lenkung von...

mehr lesen

Planung Qualitätsmanagement System

Der Abschnitt 6 "Planung Qualitätsmanagement System" fordert Maßnahmen zum Umgang mit Risiken und Chancen und setzt sich mit den Anforderungen des risikobasierten Denkens auseinander. Diese stehen mit dem Abschnitt 4 "Kontext der Organisation" in engen Zusammenhang da...

mehr lesen

Kontext Organisation

Kontext Organisation Im Abschnitt 4.1 und 4.2 (Kontext Organisation) der neuen DIN EN ISO 9001:2015 sind wesentliche Neuerungen zur alten ISO 9001:2008 enthalten. Die Organisation muss sich in diesen Abschnitt mit den Unternehmenszweck sowie der internen und externen...

mehr lesen

FAQ ISO 9001

FAQ ISO 9001 Die FAQ ISO 9001 soll Ihnen helfen das überarbeitete Regelwerk der ISO 9001 besser zu verstehen. Der Grund für die neue Revision ISO 9001 und ISO 14001 war, dass in der Regel alle 5 Jahre eine Normrevision erfolgt. Der Hauptgrund für die Überarbeitung...

mehr lesen

Beratung Tschechien

ISO 9001 BERATUNG TSCHECHIEN Viele Unternehmen haben Standorte in Böhmen um die Region Karlsbad und Eger aufgebaut um die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Um die Standards der dort ansässigen Mitarbeiter zu erhöhen können Schulungen und Weiterbildungen in...

mehr lesen

Qualitätsziele

Die Unternehmensziele bilden den Rahmen für die Qualitätsziele im Unternehmen. Das oberste Qualitätsziel einer Organisation ist die Erfüllung der Kundenzufriedenheit. Für das Qualitätsmanagement System ist die Ermittlung von konkreten und messbaren Qualitätszielen...

mehr lesen

Warum ISO 9001

Warum ISO 9001 Warum ISO 9001? Die ISO Norm mit der Revision 2015 ist ein Mindest-Standard für Unternehmen, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Gerade Kunden, die auch in die Automobilindustrie liefern, sind durch Verträge, Qualitätssicherungsvereinbarungen daran...

mehr lesen

Core Tools

Core Tools AIAG | VDA Der VDA-QMC hat seit dem letzten Jahr seine QM Aus- und Weiterbildung um eine Automotive Core Tools AIAG | VDA Schulung erweitert. Die beiden Lehrgänge Modul I und Modul II habe ich im Juni 2015 in Ulm bzw. Berlin besucht. Für mich persönlich...

mehr lesen

Interne Schulungen

Firmeninterne Schulungen Sie suchen einen kompetenten Partner für firmeninterne Schulungen im Raum Oberfranken und Grossraum Nürnberg? Alle von mir durchgeführten Schulungen und Weiterbildungen können auf Wunsch auch Inhouse durchgeführt werden. Die firmeninternen...

mehr lesen

Fertigungsablaufplan

Darstellung Fertigungsablaufplan Der Fertigungsablaufplan (Materialfluss) oder Prozessablaufplan beinhaltet alle Prozessschritte für die Herstellung eines Produktes. Der Input für den Fertigungsablaufplan liefert die Prozess FMEA. Weitere Dokumente sind der Control...

mehr lesen