IATF 16949 Beratung

Umsetzung | Weiterentwicklung

Die Umstellung auf die neue Revision der ISO/TS 16949 zur IATF 16949 ist zeitlich begrenzt. Unternehmen die im Oktober 2017 ihr turnusmäßiges Zertifizierungsaudit haben, müssen dann bereits die neue Revision der IATF 16949:2016 vollumfänglich implementiert haben. Nutzen Sie die kompetente Beratung durch eine externe IATF 16949 Beratung um die Leistungsfähigkeit bei der Umsetzung der Vorgaben aus der IATF 16949:2016 zu erhöhen.

IATF 16949 Beratung

Berater IATF 16949

Als überregional tätige Qualitätsmanagement Beratung unterstützen wir Deutschlandweit Unternehmen bei der Umsetzung von Anforderungen aus der Automobilindustrie. Egal, ob durch Schulungen beispielsweise 8D-Report, Produktionslenkungsplan, 5S Methode und Normschulungen bspw. ISO 9001, ISO/TS 16949 und IATF 16949. Als Berater IATF 16949 verfüge ich über ein gut funktionierendes Netzwerk an weiteren Experten bzgl. Personal und Finanz Coaching. Wir beraten aus Süddeutschland Deutschlandweit unsere Kunden.

Portfolio | Dienstleistungen

Dienstleistungen Qualitätsmanagement Deutschlandweit

Unternehmensberatung

Unternehmensberatung SMCT MANAGEMENT Selb/Bayern

IATF 16949 Forderungen

Der Anhang B in der Ausgabe 2016 ist ein Leitfaden für die Umsetzung der IATF 16949 Forderungen, soweit diese nicht durch anderslautende Kundenforderungen festgelegt sind. Siehe hier auch mein Beitrag automobilspezifisch Ergänzungen IATF. Viele der dort enthaltenen Ergänzungen können Sie auch bei uns als Inhouse Schulung anfragen. Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

SMCT MANAGEMENT Qualitätsmanagement Beratung mit System

Wunsiedler Strasse 23
Selb, Bayern 95100
Telefon: 0151 16593132
Secondary phone: 09287 9669965
Email: info@smct-management.de

Management Beratung

Berater Kompetenz

berater_kompetenz_oberfranken

Produktionslenkungsplan

IATF 16949
890,00/zzgl. 19% MwSt.

ISO 9001 Forderungen

Neben den Zusatzforderungen der IATF 16949 haben Sie auch die neuen Anforderungen der ISO 9001:2015 zu implementieren. Dazu gehören bspw. die Stakeholder mit Einfluss auf das QM System, das Thema Wissensmanagement sowie die Risiken und Chancen auf Prozess- und der Unternehmensebene. Es sind viele Neuerungen die im ungünstigsten Fall 2017 in einem Unternehmen zu stemmen sind. Das bindet Kapazitäten und ihre verantwortlichen Mitarbeiter werden bis zu Ihren Leistungsgrenzen beansprucht. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Implementierung der neuen Anforderungen, sondern begleiten Sie auf Wunsch über das Stufe 2 Audit hinaus.