Bemusterung VDA 2

Die Erfahrung zeigt, dass oftmals die Priorität für die Erstbemusterung von Produkten oder ganzen Baugruppen vielen Mitarbeitern im Unternehmen nicht bewusst ist. Fehlerhafte Erstmusterunterlagen führen dazu, dass der Kunde die Bemusterung ablehnt und Kosten der Prüfung an den Lieferanten weitergibt. Vermeidbarer Ärger, Kosten und Nacharbeit der Bemusterung, was letztendlich zu einer Verzögerung der Freigabe und dadurch vielerorts auch mit der Zahlung von Werkzeugen etc. verknüpft ist.

Das Bemusterungsplanungsgespräch VDA Band 2 (Produkt- und Prozessfreigabe PPF) soll Unstimmigkeiten bei der Vorstellung der Erstmuster im Vorfeld vermeiden. Das Protokoll zur Planung und Abstimmung der Bemusterung kann beim VDA-QMC als Excel bzw. PDF Datei erworben werden. Download Hinweise finden Sie auf den letzten Seiten des VDA Band 2. Der Aufbau des Bemusterungsplanungsgespräches beinhaltet die einzelnen Vorlagestufen, Dokumentenstand, eine Maßprüfung, prozessbezogen und sonstige Dokumente. Die Priorität liegt eindeutig darauf, dass im Vorfeld zwischen den Lieferanten und Kunden vor der Durchführung der Erstbemusterung alle Unstimmigkeiten beseitigt werden.

Bemusterung

Der VDA Band 2 Sicherung der Qualität von Lieferungen Produktionsprozess- und Produktfreigabeverfahren (PPF) ist erhältlich beim VDA-QMC Webshop. Mit der Ausgabe 5 vom November 2012 wurde der VDA 2 Band grundlegend überarbeitet. Neu ist die Vorlagestufe „0“ und das Bemusterungsplanungsgespräch. Neben dem PPAP Verfahren, derzeit 4th Edition ist das VDA 2 Verfahren zur Durchführung von Erstbemusterungen an Produkten weit verbreitet.

VDA NACHWEISFÜHRUNG

Der VDA Band 2 ist derzeit in der 5. überarbeiteten Auflage 2012 zu beziehen beim VDA-QMC. Für ISO/TS 16949 ist dieser VDA Band Pflicht. Generell sollten im Unternehmen eine „Nachweisführung der VDA Bände“ geführt werden. Eine Nachweisführung kann enthalten: Bezeichnung VDA Band | Ausgabe Stand | Aktualisierung | Aufbewahrungsort. Somit ist gewährleistet, dass immer aktuelle VDA Bände den relevanten Mitarbeitern zur Verfügung stehen. Nicht selten arbeiten die Mitarbeiter mit „alten Ausgabeständen“. Für grössere Unternehmen lohnt sich auch die VDA Bände beim VDA-QMC als Lizenznehmer (PDF Dateien) zu beziehen. Bei einer Aktualisierung bekommen Sie sofort die aktuelle Ausgabe als PDF Datei und werden benachrichtigt.

SMCT MANAGEMENT Qualitätsmanagement Beratung mit System, Wunsiedler Strasse 23, Selb, Bayern 95100 - Telefon: 0151 16593132 E-Mail: info@smct-management.de

Management System Beratung Selb/Bayern