COMPUTER AIDED QUALITY

Grosse CAQ Anbieter wie Babtec und Böhme & Weihs sind führend in der computerunterstützten Qualitätssicherung. Die wichtigsten potentiale der Rechnerunterstützung liegen in der Vernetzung von Informationen sowie deren Zeit- und ortsunabhängiger Verfügbarkeit. Diese Computer Aided Quality Systeme müssen natürlich den Bedürfnissen der Organisation angepasst werden. Die Standard Versionen der CAQ Hersteller sind nicht auf die Belange des jeweiligen Unternehmen zugeschnitten. Der Einsatz dieser computerunterstützte Systeme gehen weit über den Bereich der Qualitätssicherung hinaus. CAQ Lösungen können die Erfüllung von rechtlichen und vertraglichen Anforderungen erleichtern und bieten den Anwendern immer den gleichen Verfahrensstand.

Eine CAQ Software unterstützt das Qualitätsmanagement System. Computer Aided Quality (CAQ) ist eine computerunterstützte Software die für die verschiedenen Phasen im Qualitätsmanagement durch Vernetzung von Informationen Hilfsmittel zur Verfügung stellt. Für die Qualitätsplanung wären das zum Beispiel Planungsmethoden zur Bestimmung von Qualitätsmerkmalen oder bei der Erstellung von Arbeits- und Prüfplänen. In Integration mit einem Dokumentenmanagement (DMS) für die QM Dokumentation von Prozessbeschreibungen, Verfahrensanweisungen, Prozessabläufen können durch eine Computer Aided Quality das gesamte Qualitätsmanagement System implementiert werden.

AUSWAHL CAQ

Nicht jede CAQ Software ist für das Unternehmen geeignet. Ein wichtiger Faktor ist die Integration des vorhandenen ERP Systems um Stammdaten etc. über Schnittstellen in das CAQ System einzuspeisen. Eine Systemanpassung an die Bedürfnisse des Unternehmens ist die Voraussetzung für eine gewinnbringende Nutzung. Die verschiedensten Module wie das Auditmanagement, Prüfmittelmanagement, FMEA, Prüfplanung, Produktionslenkungspläne (Controlplan) und viele weitere stehen dem Unternehmen nach Freischaltung (Lizenzierung) zur Verfügung. Meist müssen diese Module den Gegebenheiten im Unternehmen angepasst werden. Der Markt der CAQ Anbieter für Computer Aided Quality Systeme ist gross. Bevor sie sich für ein System entscheiden sollten sie sich ausführlich darüber informieren und eventuell mehrere Anbieter nacheinander die Vor- und Nachteile ihres System präsentieren lassen.

KOSTEN

Die Kosten für eine computerunterstützte Software sind nicht unerheblich und können bei der Einführung in klein und mittelständische Unternehmen schnell die 200.000 EUR Marke knacken. Je nachdem wie viele Module sie benötigen und wie hoch der Anpassungslevel an ihr Unternehmen ist. Die Standard Software der CAQ Anbieter ist in vielen Bereichen auf ihr Unternehmen anzupassen – Logo, Programmierung von zusätzlichen Feldern etc.. Deshalb ist es notwendig im Vorfeld sich mit dem Thema ausgiebig auseinander zusetzen. Lassen sie sich auch Referenzen aufzeigen, indem ihr ERP System bereits implementiert wurde. Alles was sie im Vorfeld nicht vereinbaren, wird sich negativ auf die Kosten auswirken.

LASTENHEFT CAQ

Bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden, ist die Erstellung von einem Lastenheft CAQ unerlässlich. In diesen Lastenheft werden alle Anforderungen an das Computer Aided Quality CAQ System festgeschrieben. Die verschiedenen Anbieter können dann in einer Präsentationsrunde auf diese Anforderungen eingehen. Am besten bewährt hat sich hier die CAQ Anbieter die in der engeren Auswahl gekommen sind am gleichen Tag nacheinander antreten zulassen um auf die Lastenheft Forderungen anhand Beispielen einzugehen. Wichtig ist auch die Kosten von Schulungen der Mitarbeiter im Lastenheft zu verankern. Die Schulungen der Mitarbeiter bei der Einführung eines CAQ Systems sind nicht unerheblich. Achten Sie auch darauf, dass das CAQ System anschauliche und informative Kennzahlen Reports zur Verfügung stellen kann.

Computer Aided Quality

Anbieter CAQ

Anbieter wie Babtec und/oder Böhme & Weihs sind führend auf dem Gebiet der unterstützten Computer Software für Qualitätsmanagement Systeme. Heutzutage sind Unternehmen ohne ein CAQ System nicht mehr zeitgemäß. Die moderne CAQ Software implementiert nicht nur die Standards bspw. der Automobilindustrie sondern unterstützt die Anwender beim Reporting von Kennzahlenbasierten Auswertungen.

Neben der Dokumentation und der Archivierung von Daten werden die qualitätsrelevanten Daten bspw. im Fertigungsprozess durch statistische Methoden aufbereitet und sind jederzeit auf Abruf greifbar. SPC Daten Erfassung mit Excel sind heutzutage nicht mehr Stand der Technik.

Babtec

Babtec CAQ Lösungen

UNTERSTÜTZUNG

Wenn Sie bei der Einführung und/oder Auswahl von Computer Aided Quality Software Unterstützung benötigen kann ich sie hierbei unterstützen. Ich habe bereits in mehreren Unternehmen eine computerunterstützte CAQ Software für das Qualitätsmanagement und zur Verbesserung der Prozessabläufe in der Qualitätssicherung eingeführt. Die Integration von Böhme & Weihs, Babtec und CAQ AG habe ich bereits in mehreren Unternehmen mit erfolgreichen Lösungen eingeführt.

SMCT MANAGEMENT Qualitätsmanagement Beratung mit System, Wunsiedler Strasse 23, Selb, Bayern 95100 - Telefon: 0151 16593132 Email: info@smct-management.de

Management System Beratung Selb/Bayern