Dauer und Kosten 9001 Zertifizierung

Externe und interne Kosten ISO 9001

Die Kosten Dauer der ISO 9001 Zertifizierung teilen sich für das Unternehmen in Beratungskosten und den Zertifizierungskosten auf. Letztere können unterschiedlich ausfallen. Deshalb sollte genau geprüft werden, welche Zert.-Gesellschaft zum Unternehmen passt. Im Gegensatz zur IATF 16949 können sie die Zert.-Gesellschaft einschliesslich den Auditor(en) unbegrenzt einsetzen. Die DaKKs Regularien haben diesbezüglich keine Forderung dass sie beispielsweise alle 3 Jahre einen anderen Auditor(en) einsetzen müssen.

IATF 16949

Standard der Automobilindustrie – Technische Spezifikation

ISO 9001

QMS Standard der Industrie – ISO 9001:2015 Standard weltweit

Datenschutz

Externer Datenschutzbeauftragter EU-DSGVO und BDSG-Neu

Die Beratungskosten können wahlweise als Festpreis oder als Tagessatz gewählt werden. Die Kosten für die Beratung ergeben sich aus den verschiedensten Parametern und sind wie folgt abhängig:

  • Grösse des Unternehmens (Mitarbeiter Anzahl)
  • Anzahl der Standorte
  • Ausschlüsse aus der Norm (Produktentwicklung)
  • Einsatzart des Beraters (Festpreis oder Tagespreis)

Aus der Tabelle können sie die [ ca. Kosten einer Beratung ]von der Projektplanung bis zum Abschluss der Zertifizierung entnehmen. Ausserdem können klein- und mittelständische Unternehmen Fördermittel bei der Bafa beantragen, max. 1.500,00 EUR.

Sie haben einen potenziellen Auftrag von einem Automobilzulieferer. Der Kunde fordert, dass sie sich umgehend ISO 9001 zertifizieren. Ohne Zertifizierung keinen Auftrag. Das Problem ist, dass die Automobilindustrie Mindeststandards zu einem QM System festgelegt hat. Ein QM System auf Basis der ISO 9001 ist hier nur der erste Meilenstein. Zusatzforderungen nach FMEA, Produktionslenkungsplänen, 8D Reporting (Core Tools) fordert eine Qualifikation die nur die wenigsten ISO 9001 Berater vorweisen können. Nehmen sie das in ihre Entscheidungsfindung mit auf.

Ein Datenschutz Management für kleine- und mittelständische Unternehmen ist kein Hexenwerk. Wir können sie beim Aufbau eines Datenschutz gemäß der DSGVO gerne unterstützen. Minimieren sie auch hier die Risiken gegen Verstöße der DSGVO. Bei der Einführung der ISO 9001 können wir in einem Zug auch diese Forderungen implementieren. Sprechen Sie uns an.

Integration von Datenschutz und Qualitätsmanagement System ISO 9001. Bei der Einführung der ISO 9001 sollten sie darauf achten, den Datenschutz in das Managementsystem zu integrieren. Das spart Ressourcen und letztendlich auch Kosten. Bei der ISO 9001 gibt es viele Überschneidungen zum Datenschutz, beispielsweise bei den internen Audits, der dokumentierten Information, bei der Kommunikation, bei den Nichtkonformitäten (Datenschutzvorfall). 

Die Qualifikation eines Beraters sollte in der Entscheidungsfindung den Kosten überwiegen. Am Ende bezahlen sie zwei Berater. Wenn sie heute in die Automobilindustrie liefern möchten, ist die ISO 9001 die minimale Forderung der Zulieferindustrie. Zusatzforderungen, sogenannte Minimum Requirements können nicht viele ISO Auditoren abdecken. Am Ende bezahlen sie zweimal. Deshalb sollte die Qualifikation eines Beraters an 1. Stelle bei ihrer Entscheidungsfindung stehen.

Stefan Stroessenreuther

Die Zertifizierungskosten sind je nach Unternehmensgröße, Standorte, auszuschliessende Normforderungen auf einen 3-Jahres Zyklus ausgelegt. Hinzukommen noch die Reisekosten des Auditors die je nach Zert.-Gesellschaft sehr unterschiedlich ausfallen können. Bis zu einer Unternehmensgröße von 20 Mitarbeitern sind mit ca. 5.000,00 EUR Kosten zu rechnen. 

Warum wollen sie eine ISO 9001 Zertifizierung anstreben? Sofern eine Kundenforderung vorliegt sollten sie die ISO Zertifizierung anstreben. Im automotiven Business ist eine Zertifizierung unumgänglich und gefordert. Sie bildet den Mindeststandard eines QM Systems ab. Haben sie keine Kundenforderung ist es eine strategische Entscheidung. Aufwand und Kosten sind gerade für kleine Unternehmen nicht unerheblich.

Von der Bafa (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) erhalten sie eine Förderung von max. 1.500,00 EUR. Wir sind bei der Bafa registriert.

Dauer der ISO 9001 Einführung

Die Dauer der ISO 9001 Einführung ist im wesentlichen davon abhängig ob bereits ein Qualitätsmanagementsystem vorhanden ist. In der Regel arbeitet das Unternehmen bereits nach dokumentierten Vorgaben. Meist ist es oft so, dass alteingesessene Unternehmen bereits ein gutes dokumentiertes QM System haben, dass nur noch an einigen Stellschrauben verbessert werden muss. In der Regel kann sich die Dauer der ISO 9001 Einführung von 6 Wochen auf bis zu 6 Monaten hinziehen. Der Fokus sollte auf die Effizienz und Nachhaltigkeit gelegt werden und nicht auf „je schneller, desto besser“.

Kosten Dauer ISO 9001 Zertifizierung

Integriertes Managementsystem

Sollten sie bereits über ein zertifiziertes Managementsystem, beispielsweise ISO 14001 oder 45001 (OHSAS 18001) Arbeitsmanagement verfügen, kann man die ISO 9001 mit den vorhandenen Managementsystem(en) in ein integriertes Managementsystem einbinden.

Dadurch sind nicht „Stand alone“ Systeme vorhanden sondern sie können dadurch den Zeitaufwand der Betreuung für ein System IMS wesentlich verkürzen.

Datenschutz

Im IMS können sie auch das Datenschutz Management einbinden. Wir können sie auch hier unterstützen. Wann und warum sie einen Datenschutzbeauftragten brauchen können wir gerne vor Ort klären. Die rechtliche Absicherung und abwenden von Bußgeldern werden durch unsere Datenschutz Maßnahmen weitestgehend vermieden.

Sie wünschen einen Beratungstermin zu nachfolgenden Qualitätsmanagement Themen. Ihre Beratungsanfrage werden wir innerhalb von 24 h beantworten. Wir sind spezialisiert auf das Qualitätsmanagement IATF 16949 und ISO 9001:2015. Das Durchführen von Systemaudits sowie Prozessaudits VDA 6.3. Des Weiteren bieten wir Schulungen zu den Automotive Core Tools. Sollten wir für ein Thema nicht die entsprechende Kompetenz besitzen, können wir Sie gerne an einen Kooperationspartner vermitteln.

Beratungsanfrage

Beratungsleistungen auswählen

6 + 14 =

Ihr Ansprechpartner

Mobil: 0151 16593132

E-Mail: info@smct-management.de